Picture my Day #10

Nummer 10. Für mich ist es aber das erste Mal. Hier also ich einen ganzen Freitag lang. Keine Garantie auf Vollständigkeit. Ihr könnt die Popcorn-Tüten bei Seite räumen. So spannend wird es nicht werden.
Danke für die Organisation, Sumi (chaosmacherin.de). (づ ̄ ³ ̄)づ

Henrik verabschiedet sich.

Ich döse noch ein wenig mit meinem Flusenbär im Bettchen.

Ich begrüße die beiden Spinnchen die seit einigen Wochen neben dem Bett wohnen.

Schaue das Glas Wasser an, welches ich gestern Abend neben dem Bett platzierte. Sieht aus wie Cola. Kann ich zaubern? Ich reibe mir die Augen und stelle fest, dass der Winkel ungünstig ist und sich im Glas immer noch Wasser befindet.

Begebe mich ins Badezimmer.

Füttere die Katzenbande. Alle freuen sich.

Verbringe etwas Zeit im Rattenzimmer. Morgendliche Kuscheleinheiten.

Jetzt bekommt die Menschin auch endlich was zu futtern. Sojajoghurt mit Früchten und dazu ein paar Chipsreste vom Vortag. Lecker.

Schaue „Das perfekte Dinner“ vom Tag zuvor. Mit Veganerin Kim Wonderland. Mag ich. Das Format hingegen nicht so.

Während ich durch die Wohnung wusele, läuft die letzte Sendung „Domian“. Kann man auch legal nachhören auf nachtlager.de. Erbse ist jahrelanger Fan.

Bisschen Sport machen, während die Domian-Folge langsam endet. Kann jetzt so tun, als hätte ich die Chips nie verputzt.

Begebe mich endlich an den PC. Rege mich über Fleischlobby-Propaganda auf. Büh! Bah!

Checke Mails und blogge rum.

Verputze ein bisschen Salat.

Habe immer noch Hunger und mache mir ein Brot mit frischen Gurken und veganen Kräuterfrischkäse.

„Socialise“ durch die Gegend, spreche mit Freunden und schaue in den Blogreader.

Wie jeden Tag habe ich plötzlich das Gefühl, dass mein Hochzeitskleid doch scheiße ist. Ich ziehe es wie jeden Tag an und überzeuge mich, dass alles gut ist. Stelle fest, dass der ausgewählte Nagellack für die Hochzeit perfekt zum Kleid passt.

Und zum Schuh!

Und zur Tasche!

Und zum flachen Ersatzschuh!

Beruhige mich nur langsam vom Brautwahnsinn. Realisiere, dass ich heirate. Finde das ziemlich cool. Weeee!

Während „Shopping Queen“ (krah, jetzt ist es raus! (*・_・)ノ⌒*`*`* ) läuft, mache ich etwas Ordnung.

Liege mit den Katzen in der Gegend rum.

Henrik mit der Faust kommt von der Arbeit nach Hause. Kann jetzt aufhören mit  Gegenständen zu sprechen.

Bereite Abendfutter zu. Güveç. Geschmortes Gemüsezeug. Schön bunt. Freue mich heute relativ gesund gefuttert zu haben.

Wir öffnen das Feierabend-Bier.

Güle güle Güveç!

Nom nom. <3

Die HenTonCraft-Crew wartet. Heute Abend wird stundenlang aufgenommen.

Hentoncraften.

Mit Freunden Blödsinn auf BlogTV treiben. Turtle!

Und wer hat seinen Freitag ebenfalls in Bildern festgehalten?! Die hier <—

Mein Soundtrack für diesen Tag:

26 Kommentare

  1. Avatar

    Toller Post! Hat soviel Spass gemacht die Bilder anzuschauen! Danke dass Du uns an Deinem Tag teilhaben lässt! Und dann noch die Boondock Saints. Ich bin hin und weg!
    Alles Gute zur baldigen Hochzeit!

    Antworten

    1. Erbse

      @Haascore
      Ja 🙂 Ist allerdings nicht sehr spektakulär. Ich habe extra eines gewählt, was ich auch später noch gut irgendwohin anziehen kann.

      Antworten

  2. Avatar

    Herzlichen Glückwunsch 🙂 Dann bin ich ja gespannt auf alle weiteren Heirats-Posts :D.
    P.S.: Du hast ein ganzes Rattenzimmer? Wieviele gehören denn zu deiner Bande?

    Antworten

  3. Avatar

    Ich freue mich, wenn du uns nach eurer Hochzeit das komplette Outfit präsentierst.. machst du doch, ja? 🙂

    Antworten

    1. Erbse

      Ich kann es nicht versprechen,… aber ich tendiere dazu, ja. 🙂
      Aaaah, ich bin so aufgeregt. September ist schon so bald. <3

      Antworten

  4. Avatar

    Auja, pro Hochzeitsoutfit hinterher zeigen. *neugier*

    Uuuuuuuuuuh und den Katzenkratzbaum himmle ich schon ewig an, kann mich aber nicht entschließen, weil er vermutlich sofort zerlegt würde. -.-

    Domian ist bei mir irgendwie seit der einen Sendung mit 60 Kilo Hackfleisch verknüpft ich kann mir nich helfen…

    Antworten

  5. Avatar

    Mmmh veganer Frischkäse <3
    Arggh die beschissene Fleischpropaganda hab ich auch gesehen :-S Mach da jetzt mit einem anderen Blogger ein Gegenvideo gegen 😀 (mmh zweimal gegen…aber "Gegenvideo für" ist auch scheiße :D)

    Antworten

  6. Avatar

    Was ist denn das für ein abgefahrenes Stofftier neben dem Nicht-Cola-Glas?
    Wunderschöne Schuhe und das was man vom Kleid erahnen kann ist auch spitze 🙂 Viel Spaß bei deiner Hochzeit 🙂

    Antworten

  7. Avatar

    Wie cool, dass du auch mitgemacht hast. Ich find es total spannend, die Fotos anzusehen und einen Einblick in deinen Alltag zu haben. 😀
    Bin schon gespannt darauf, wie dein Hochzeitskleid im ganzen mit Tasche und Schuh(en) aussieht. Krass, du HEIRATEST (also wusste es ja schon vorher, aber es ist immer noch krass :P).
    Viele liebe Grüße,
    Karo

    Antworten

  8. Avatar

    Total tolle Bilder und deine Miezenbilder.. so süß! Auf diesem Weg will ich euch auch noch gleich alles gute zur Hochzeit wünschen! *yaaay*

    Antworten

  9. Avatar

    Meine Frau würde die Spinnen höchsten mit nem Flammenwerfer begrüßen, wahrscheinlicher ist aber, dass sie mich weckt (schreiend) und ich egal wie spät oder früh es gerade sein mag, die Spinnen zu entfernen habe.
    Ansonsten – toller Tag – tolle Fotos!

    Viele Grüße
    Dirk

    Antworten

  10. Avatar

    Hört sich nach nem schönen ruhigen Tag an. 🙂 Würde mich sofort neben das flauschige Katzenvieh legen.
    Aber das Weeee-Bild ist scary. Du hast Edna-Augen! xD

    Antworten

  11. Avatar

    ui das hat grad enorm viel Spaß gemacht, die Bilder mit deinen Beschreibungen durchzugucken. Popcorn dabei wäre aber sicher nicht schlecht gewesen 😉 voll süüüüß!

    glg

    Antworten

  12. Avatar

    Hallo Erbse, da ich demnächst heirate und dein Hochzeitskleid einfach nur schön fand, wollte ich dich mal fragen, wo du dieses tolle Kleid her hattest?

    Glg Jasmin

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.