Erwischt

Vorhin habe ich versucht unseren Kater Floyd beim Putzen zu fotografieren. Ich finde es sind ein paar lustige Schnappschüsse dabei herausgekommen, die ich hier einfach mal verewigen möchte. – Er hat eine extrem lange Zunge und keine Zähne mehr, daher war das Schauspiel äußerst amüsant.

Kommentare (6)

  1. floyyyyyyd <3 ich vermisse eure wohlerzogenen, friedlichen katzen! (euch natürlich auch)
    übrigens ist das neue blogdesign wunderschön 🙂

  2. awww so ein Fluffy *_* richitg niedlich 🙂

  3. ^^ echt süß !

  4. Wooh, Floyd! Die Fotossind echt ulkig. <3

  5. Richtig knuddelige Fotos.. 🙂
    Ein bisschen vermisse ich bei dem Anblick meinen kleinen Mogli.. nicht einmal ein Jahr durfte er bleiben..

Kommentare sind geschlossen.